Teamer-Theaterworkshop – der Workshop für euch zur Teambildung

Einen Tag lang entdecken, was es heisst, einander wahrzunehmen,
als Gruppe aufeinander zu achten,
den anderen für seine Ideen zu feiern und sich selbst auszuprobieren.
Hier ist ein Raum, in dem Freiheit ist.
Einen Tag lang Bewertungen hinten anstellen,
verrückt sein, sich trauen – oder nicht,
hier ist jeder willkommen.

Für den Teamer-Theaterworkshop komme ich in eure Gemeinde und möchte mit euch zusammen euer kreatives Potential entdecken und vor allem: Unvergessliche Momente erleben.

Kinder- und Jugendtheaterworkshop

Miteinander Geschichte(n) schreiben, spielen, neu erfinden,
ohne Gedankensperren miteinander entdecken, was Theaterspielen heisst.
Potentiale entfalten, Lautes wird leise, Leises wird kostbar,
besonderes wird sichtbar…
Könige werden zu Prinzessinnen, Biblische Geschichten werden nachempfunden, vielleicht sogar neu erfunden und weitererzählt. Im Spiel und in der Fantasie wird an diesem Tag fast alles möglich.
Miteinander wollen wir einen Samstag lang die Welt des Theaterspielens für uns entdecken.
Und wenn gewollt, präsentieren wir unsere Ergebnisse in einer kleinen Werkschau am Sonntag im Gottesdienst.

Für den Kinder- oder Jugendtheaterworkshop komme ich zu euch in die Gemeinde und möchte mit euch die Welt des Theaterspielens entdecken. Jeder von euch ist Profi darin, da werde ich noch viel von euch lernen! Ich leite euch an und bin im Spiel dabei, was daraus wird, das liegt ganz in eurer Hand. Ich freue mich auf euch und eure Ideen!

Erwartungen an das Team vor Ort

Für den Workshop brauchen wir einen großen Raum, bei dem wir Tische und Stühle an die Seite stellen können. Außerdem solltet ihr euch um Getränke und Verpflegung kümmern.
Es sollten mindestens 8 und maximal 30 Teilnehmende mitmachen

Kosten

Der Tag ist kostenfrei.
Das GJW finanziert sich unter anderem über die Landesverbandsbeiträge der Gemeinden. Daher können wir die Begleitung für Gemeinden aus dem Landesverband NRW kostenfrei anbieten.
Es fällt eine Fahrtkosten-Pauschale von 60 Euro an.

Anfrage / Kontakt

Bei Interesse Mara Figge anfragen. Sie erzählt gerne noch mehr über die Workshops oder arbeitet mit euch gemeinsam weitere Konzepte aus.

Mara Figge

Kultur- und Bildungsreferentin

Kultur, IMD, Bildung