Grundlagenschulung "Auf dem Weg zur sicheren Gemeinde" (2417)

17.04. - 17.04.2021 | Gelsenkirchen Buer, Deutschland

Nennen wir sie Sarah. Sarah kommt gerne zur Jungschar. Aber geht nie gerne nach Hause. Sie ist vorsichtig und erschrickt schnell, wenn es mal lauter wird. Im Sommer kommt sie immer mit langer Hose und Pulli. Bei einem Spiel hat sie sich ganz vergessen und zieht ihren Pulli aus und du siehst blaue Flecken an vielen unterschiedlichen Stellen.

Was fühlst du? Was denkst du? Was tust du?

Mit der Grundlagenschule „Auf dem Weg zu einer sicheren Gemeinde“ verhelfen wir dir zu mehr Handlungssicherheit.

In der Schulung dreht sich alles darum, dass Gemeinde diese wunderbare, freie, ehrliche, nahe Gemeinschaft bleibt, von der wir träumen - Für Kinder, für Jugendliche und für Mitarbeitende.

Wir sensibilisieren für Grenzen - Meine und die der anderen. Wir denken über Macht und Gewalt nach. Wir schauen uns Werte an und erarbeiten Handlungspläne. Üben mit der Teamampel und vieles mehr.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 17.00 Uhr

Ort:

Kosten: Kostenfrei

Verpflegung ist inklusive

Jetzt anmelden

Daten & Fakten Nr. 2417

Termin 17.04. - 17.04.2021
OrtGelsenkirchen Buer, Deutschland
Alter ab 14 Jahre
Preis -
Anreiseeigene Anreise
LeistungProgramm Verpflegung
Teilnehmerzahlmin. 10, max. 60
LeitungGJW NRW
VeranstalterGJW NRW